19. Juni 2009

Besondere Nächte...

... verlangen nach besonderem Equipment!

Meine Große übernachtet heute im Kindergarten und zu diesem Anlass gab es auch hier mal ein Zwergle von klein&fein:

Innen mit praktischem Wachstuch gefüttert ergibt es den perfekten Waschbeutel :-)

Tricky war dabei nur das Absteppen der Klappe. Da dann die beschichtete Wachstuchseite außen ist, muss man Pergamentpapier oder ähnliches auflegen, damit die Maschine diesen Kleb noch transportiert...

Ach, und ich vermelde meinen ersten selbstbezogenen Knopf :-)

Aber sagt mal: bin ich die einzige, die die "Nahtzugabe" bei diesem Schnitt allzu üppig findet?? Oder habe ich etwas falsch gemacht? *ratlosguck*
Ich hatte oben fast zehn Zentimeter übrig und das hat mich bei dem Graziela-Stoff schon geschmerzt :-/

Kommentare:

  1. Uiii, die ist aber schön geworden!

    AntwortenLöschen
  2. O, wie wunderschön! Ging das gut mit dem Knopf? Habe mir nämlich am Dienstag auch welche gekauft... Dass die Nahtzugabe grosszügig ist, fand ich auch, aber es waren keine 10 cm...
    Hast du eigentlich bei Ikea gesehen, dass es Wachstuch gibt? Das lag so ganz versteckt unter dem Schneidetisch...
    Schönes Woende, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das Täschchen ist ja zuckersüß geworden!

    Finde ich auch, dass die Nahtzugabe, besonders oben an der Klappe, zu üppig ausfällt.

    Habe jetzt die Anleitung korrigiert weil mir das auch immer zuviel Stoff zum wegschneiden war.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Die ist absolut fantastisch geworden.. wirklich eins A !!!
    Lieben Gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  5. So ein schönes Täschchen! Sehr süss! Da bin ich total neidisch ;) Lg Laura

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das stimmt mit der Zugabe, ich hab´s auch einfach kleiner in der Vorlage gemacht. Schmerzt nämlich auch bei Michael Miller-Streichelstoffen ;o)

    Schön geworden!

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich über jeden Kommentar ♥
Leider kann ich Euch momentan die Sicherheitsabfrage mal wieder nicht ersparen, denn ansonsten bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, lästige Spams zu löschen :(
Ich hoffe auf Euer Verständnis.